Irland ist ein wenig wie aus einem Märchen: Burgen & Schlösser, gepflasterte Straßen, satte, grüne Weiden.

Komm für die Schönheit.

Irland

Bleib‘ für das Guinness.

Irland

Kehre heim mit unvergesslichen Erinnerungen!

Irland

Irland –

die smaragdgrüne Insel

Irland ist voller Orte, an die man immer wieder zurückkehren möchte. Orte wie Dublin & Belfast.

Jede der beiden Hauptstädte ist ein Zentrum der irischen Kultur, voller Pubs mit traditioneller Musik, einzigartiger Museen und großartiger Architektur.

Und dann gibt es auch noch Orte wie Giants Causeway, Cliffs of Moher und den Ring of Kerry.

Orte, die so schön sind, dass sie schwer zu vergessen sind.

Die Herzlichkeit der Iren ist unvergleichlich.Es gibt wirklich nichts authentischeres als die Wärme der Iren. Hinkommen. Sich willkommen fühlen. 

Es sind die Menschen, die einen Besuch in Irland so unvergesslich machen. Sowohl die Republik Irland als auch Nordirland sind berühmt für ihre warme und freundliche Atmosphäre.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten entdecken

Praktische Informationen

Diese Informationen können beim Besuch dieses wunderschönen Landes nützlich sein.

Klima

Es gibt einen Grund, warum Irland so grün ist! Durch den Golfstrom ist das Klima mild – sommers wie winters! Fröste gibt es quasi nicht auf der grünen Insel – aber ausreichend Niederschläge um alles grünen und blühen zu lassen.

ÖPNV

Sowohl Dublin als auch Belfast verfügen über ein umfangreiches Bus- und Zugnetz - und auch der Rest Irlands ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.

Internet

Irland hat eine sehr gute Funknetz-Abdeckung. Und dazu gibt es viele Cafés und Hotels die kostenloses Wifi anbieten.

Geld / Währung

Da bei Reisen nach Irland je nach Routing sowohl die Republik Irland als auch das zu Großbritannien gehörende Nordirland bereist werden kann, sollte man für alle Fälle gewappnet sein! In der Republik Irland benötigt man den Euro – in Nordirland das Pfund Sterling! In beiden Teilen der Insel ist die Akzeptanz von Kreditkarten – auch für kleinste Beträge – sehr groß. Geld in Landeswährung kann problemlos mit der EC Karte an den zahlreichen Geldautomaten abgehoben werden.

Einkaufen

Sowohl Dublin als auch Belfast sind voller lebhafter Strassen und origineller Geschäfte und laden zum shoppen ein! Trendige Kleidung aber auch landestypische Spezialitäten wie Whiskey, Räucherlachs oder Strickwaren sind häufig gekaufte Produkte.

AKTIVITÄTEN

Schon gewusst?

DIESE INFORMATIONEN KÖNNEN PRAKTISCH SEIN, WENN SIE NACH IRLAND REISEN

Entdecken Sie unsere Zielgebiete
  • Nordirlands dramatischen Landschaften gehören zu den Drehorten der erfolgreichen Fernsehserie Game of Thrones. Die Dreharbeiten zu den Staffeln 1-7 fanden an über 25 Orten in Nordirland statt, darunter in Castle Ward, Cushendun Caves und The Dark Hedges!
  • Der Pub gehört einfach zur irischen Kultur! Allein in der Hauptstadt Dublin gibt es 666 lizenzierte Pubs - einschließlich des Brazen Head aus dem Jahr 1198 n. Chr.!
  • Irlands Spitzname "The Emerald Isle" - also „Die Smaragd Insel“ – zeugt vom üppigen Grün seiner Landschaften!
  • Irlands Spitzname "The Emerald Isle" - also „Die Smaragd Insel“ – zeugt vom üppigen Grün seiner Landschaften!
  • Fußball? Tennis? Nein - Irlands Nationalsportarten sind Gaelic Football und Hurling! Beide gibt es schon seit vielen Jahren und beide sind ungemein wichtig für die irisch-gälische Kultur.
  • Was gibt es typischeres in Irland als ein Pint of Guinness? Sehr wenig! Fast jedes zweite in Irland konsumierte Pint of beer ist ein Pint of Guinness! Cheers and Slainte!

Best of

Ireland Tours

Together we can create your perfect tour for group travel, small group touring or individual travel.